Mittwoch, 29. März 2017

Doris. (Böses Hundchen)







Mit manchen meiner Tiere muss ich einfach spielen, 
bevor ich sie zur Adoption frei gebe.
Das liegt in meiner Natur, ich mache das alles ja nur zum Spaß.






Nachdem Doris dann also bei Doris ankam, 
überkam Doris scheinbar ein ähnliches Verlangen. 
(Schräger Satz, aber mir ist SEOundSO ja Peng. 
Heute wird fast jeder von Google gefunden. *hatschi* Danke.)









Die echte Doris hat sich jedenfalls sehr 
über die Ankunft ihres Minimes gefreut.







ABER...
Vielleicht mochte Doris meine Frisurinterpretation nicht?
(...dabei musste ich meine Achtjährige liebevollst bestechen, 
damit sie mir von ihren Tonnen Loom-Bändern 
3 Stück (DREI!!!) abgibt...)

Vermutlich waren Doris die von mir ergänzten 
grauen Haare zu viel?




Bei diesem Blick ist ihr das gar nicht zuzutrauen...

Wollt Ihr mal sehen was geschah?




*kaputtlach*

Nicht geeignet für Hunde unter 20 Jahren.

"Trauen Sie keinem Hundeblick!!!"